Emanuels-gedichte.ml

Willkommen auf Emanuels-gedichte seite ab dem
Liebes gedicht
Meine Welt ist klein,
aber auch fein,
jetzt muss ich gleich wein,
wenn du nicht bei mir bist
 das ist es wie ein zerbrechen,
 wie ein ernten ohne Ernte
 wie ein kleines Licht auf dem Bäumelein.
 In meinem Gesicht steht es geschrieben
ich bin da um dich zu lieben
du bist so süß, so fein,
ja du bist doch ganz allein mein,
willst du das nicht sagen
oder willst du mich doch gar nicht haben
 ich weiß es nicht
das ist mein Gesicht
ich liebe
nur dich
 mein Engelein
vom Sternelein kommst herbei um frei zu sein.
von emanuel rummler
 Liebes gedicht
2.Gedicht
Wenn ein Morgen wieder erwacht
 denke ich nur an dich
denn ich liebe dich
ohne dich kann ich nicht
ohne dich
will ich auch nicht
denn ich liebe dich
von emanuel rummler

 
Liebes gedicht
Ein Tag ohne dich ist
wie ein kleines licht
das nicht richtig brennt.
Denn ich liebe dich
und wenn du da wärst dann wäre ich glücklich
 denn ich liebe dich wie ein Engel
der nachts und  tags nicht schlafen kann
ohne dich fühle ich mich wie ein nichts.
Das ist das Engels Gedicht fürs licht,
 nein spaß für dich und mich
von emanuel rummler

NEW

Als Du Gehn Musstest
2007 ist mein großer bruder verstorben mit diesem gedicht ehere ich ihn
Die Wolken sind grau
 ich laufe blau an.
 Ich denke an den schrecklichen tag
verdammt musste das sein,
jetzt muss ich gleich wein,
ich schreibe hier meine Zeilen,
wie viele Meilen.
Bin ich noch am kreisen und am schreien,
denn du bist nicht mehr da,
 warst mein großer Star
und nun hab ich ein miesen Tag
ich denke nur an dich,
ich schäme mich,
denn ich war nicht da,
als es geschah,
als du starbst,
lag ich da, weinte und schreite.
Oh nein ich bin klein,
das darf doch nicht war sein,
dieses alleine sein, das ist nicht mein.
Ich will das du lebst,
dann könnte ich dir sagen,
an wie vielen tagen ich dich geliebt habe
aber nun kann ich nichts mehr sagen,
nur noch versuchen meine gedenken mit mir zu tragen
und für mein leben nicht zu versagen
Von emanuel rummler
 
Liebes gedicht
Nachts liege ich da und warte auf dich,
denn ich will eigentlich nicht ohne dich,
 aber muss warten,
kann das nicht länger ertragen,
ich wollte dir noch so viel sagen,
ich konnte es nicht
es war das schreckliches Gedicht
in meinem leben hab ich den falschen segen?
Oder versuche ich mir immer alles schön zu reden
und mir nicht selber zu vergeben.
Nein das ist keines von beiden
ich muss einfach leiden,
denn du bist nicht mehr da was für ein tag,
so viel hab ich gedacht
aber wir hatten auch spaß auch ohne Gras,
und lachten und weinten zusammen,
ohne dich wäre ich hier nicht gelandet
und bin hier richtig gestrandet
Von emanuel rummler


 
Geld ist nicht die welt
Es ist sehr begehrt man kann da durch viel lern,
Aber ich hab es nicht besonderst gern oder doch?,
Hab ich es überhaupt nicht sicherlich nicht nach dem einkaufen schau ich in meinen
Geldbeutel rein nicht mal mehr ein schein da muss ich zur Bank,
 aber des wegen hab ich auch noch keinen Schrank den ich war blank verdammt.
 
 Von emanuel rummler






  

Rummler@emailn.de










Listinus Toplisten


Sonstiges